Hier ist ein Blick auf  meine Fotoausrüstung für dich. (Stand Februar 2019)
Sie ist noch sehr klein aber es stehen auch noch so einige Dinge auf meiner Wunschliste. 

Mit einem Klick auf das Bild gelangst du zur jeweiligen Produktseite.*

Kamera

Zum Fotografieren auf Reisen verwende ich die Panasonic Lumix G70.
Ich bestitze sie nun schon knapp 2 Jahre und bin absolut zufrieden.
Sie ist angenehm leicht und macht trotzdem wahnsinns Fotos.
Sie hat viele interessante zusätzliche Modi. Zum Beispiel den 4K Modus, der extrem gut für einfangen von schnellen Bewegungen ist.

Panasonic Lumix G70

Objektiv

Ich verwende das Kitobjektiv (H-FS14042E) 
Mit der Qualität bin ich zufrieden, muss aber auch gestehen, dass ich keinen richtigen Vergleich habe. (Man…Objektive sind so teuer) 
Ich mag das es schon bei 14mm anfängt und ich somit schöne, fast schon weitwinklige Landschaftsaufnahmen machen kann.
Manchmal wünsche ich mir allerdings ein wenig mehr Zoom als nur die 42mm.

Akkus

Ich besitze derzeit 2 Akkus und komme damit auch gut zurecht.
Einen originalen von Panasonic und einen von Patona.
Ich selbst merke im Umgang keinen Unterschied was die Laufzeit betrifft.
Falls ich mich mal für einen dritten Akku entscheiden sollte, würde ich auch wieder einen von Patona kaufen. Der preisunterschied ist einfach enorm.

Patona Akku für Panasonic Kameras
Original Panasonic Lumix Akku

Speicherkarte

In meiner Kamera befindet sich eine 32GB Speicherkarte von SanDisk
Bis jetzt hat sie immer ausgereicht aber ich denke ich werde mir noch eine größere und vielleicht auch schnellere zulegen.

Speicherkarte von SanDisk

Externe Festplatte

Meine Fotos sichere ich auf einer externen Festplatte von WD elements mit 1TB Kapazität, für den Fall, dass mein Computer mal den Geist aufgibt und alle Bilder weg sind.
Die Festplatte gibt es von 500GB bis 4TB. Sie ist schnell, leise und hat noch nie Probleme gemacht.

Eine perfekte Lösung für die Bildsicherung habe ich allerdings noch nicht gefunden.

Externe Festplatte von WD Elements

Filterset

Ich besitze ein Filterset von der Firma Polaroid
Dieses Beeinhaltet einen UV-Filter, Einen Polfilter und zwei Farbfilter.
Wirklich verwendet wird von mir nur der Polfilter. 
Die mitgelieferte Tasche ist aber praktisch, um die Filter sicher zu transportieren.

Filterset Polaroid

ND-Filter

Mit meinem ND-Filter der Firma DolDer bin ich persönlich recht zufrieden.
Er war günstig und tut was er soll.
Der Filter schluckt ganze 10 Blendenstufen, womit dann Langzeitbelichtungen bei hellem Tageslicht möglich sind.
An sich würde es mich aber trotzdem reizen mal einen etwas höherpreisigen zu testen.

ND-Filter

Step-Up Ring

Mein Filterset und den ND-Filter habe ich in der Größe 52mm. Ich verwende einen Step-Up Ring, um von den 46mm meines Kitobjektivs auf die 52mm des Filtersets zu kommen.

Step-Up Ring

Makro Adapter

Ich finde die Makrofotografie total spannend.
Da spezielle Makroobjektive allerdings sehr teuer sind, habe ich mich dafür entschieden mal einen Adapter auszuprobieren. 
Der Adapter von der Firma MEIKE befindet sich nun seit einiger Zeit in meinem Besitz und eignet sich, meiner Meinung nach, sehr gut um mal einen Blick in die Makrofotografie zu werfen.

Makro Adapter MEIKE

Kameratasche

Meine Kamera, Akkus, Filter und Adapter verstaue ich in der Kameratasche von HAMA.
Sie ist gut verarbeitet und passt für meine Bedürfnisse perfekt.

Kameratasche von HAMA

Bildbearbeitung

Ich verwende seit über einem Jahr schon das Programm LUMINAR von der Firma Skylum.
Das Programm kostet einmalig 69 Euro und vorher könnt ihr es 30 Tage kostenlos testen.
Es ist also deutlich günster als Photoshop oder Lightroom aber bietet trotzdem alles was das Herz begehrt.

Hier geht es direkt zur Testversion!

Luminar 3 - 2019

Das war nun also alles was zu meiner Fotoausrüstung gehört.
Natürlich gibt es noch so einige Wünsche und ja, mir fehlt aktuell noch ein Stativ. Mein vorheriges ist in Amsterdam kaputtgegangen.
Seitdem bin ich Stativlos und auf der Suche nach einem guten Reisestativ, das schön leicht und kompakt ist. 
Sag mal: hast du Empfehlungen für ein gutes Reisestativ?

Meine Fotoausrüstung

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Beim Kauf eines Produktes über einen dieser Links erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei  Mehrkosten. Weitere Infos findest du hier.

HINTERLASSE EINE NACHRICHT

Please enter your comment!
Please enter your name here